Active Filters

  • (-) … = DGZfP-Berichtsband
Search Results 1 - 4 of 4
  • RSS Feed
Select Page
Komplementäre Schallemissionsüberwachung quasi-statischer Belastungsversuche an einem A320 Flugzeugflügel im Rahmen des Horizon 2020 EU-Projekts "Development of Integrated MEasurement Systems (DIMES)"
Brunner, A. J., Hack, E., Patterson, E., Greene, R. J., & Crosbie, L. (2021). Komplementäre Schallemissionsüberwachung quasi-statischer Belastungsversuche an einem A320 Flugzeugflügel im Rahmen des Horizon 2020 EU-Projekts "Development of Integrated MEasurement Systems (DIMES)". In DGZfP-Berichtsband: Vol. 175. SCHALL 21 – Entwicklung und Anwendung der Schallemissionsanalyse und Zustandsüberwachung mit geführten Wellen (p. V1 (9 pp.). Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP).
Zerstörungsfreie Detektion von Schädigungsprozessen bei Ermüdungsbelastung von Polymermatrix-Faserverbundwerkstoffen
Schneider, C., Wiener, J., Sperling, C., Pinter, G., & Brunner, A. J. (2021). Zerstörungsfreie Detektion von Schädigungsprozessen bei Ermüdungsbelastung von Polymermatrix-Faserverbundwerkstoffen. In DGZfP-Berichtsband: Vol. 175. SCHALL 21 – Entwicklung und Anwendung der Schallemissionsanalyse und Zustandsüberwachung mit geführten Wellen (p. V3 (8 pp.). Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP).
Drahtlose Übertragung von Schallemissionssignalen bei Strukturüberwachung: Diskussion ausgewählter Aspekte
Brunner, A. J., Kühnicke, H., Oemus, M., Schubert, L., & Trattnig, H. (2019). Drahtlose Übertragung von Schallemissionssignalen bei Strukturüberwachung: Diskussion ausgewählter Aspekte. DGZfP-Berichtsband: Vol. 171. (p. (8 pp.). Presented at the DACH-Jahrestagung 2019. Zerstörungsfreie Materialprüfung.
Quantitative Charakterisierung mikroskopischer Schädigungsmechanismen in Faserverbund- und Holzwerkstoffen
Brunner, A. J. (2017). Quantitative Charakterisierung mikroskopischer Schädigungsmechanismen in Faserverbund- und Holzwerkstoffen. In DGZfP-Berichtsband. 21. Kolloquium Schallemission. Statusberichte zur Entwicklung und Anwendung der Schallemissionsanalyse (p. V2 (8 pp.). DGZfP.