Active Filters

  • (-) Keywords = nature conservation
Search Results 1 - 20 of 21
Select Page
Evidence for a possible extinction debt in Swiss wetland specialist plants
Jamin, A., Peintinger, M., Gimmi, U., Holderegger, R., & Bergamini, A. (2020). Evidence for a possible extinction debt in Swiss wetland specialist plants. Ecology and Evolution, 10(3), 1264-1277. https://doi.org/10.1002/ece3.5980
Gefährlich und nützlich zugleich: Strategien zum Management der invasiven Robinie
Vítková, M., Conedera, M., Sádlo, J., Pergl, J., & Pyšek, P. (2018). Gefährlich und nützlich zugleich: Strategien zum Management der invasiven Robinie. Schweizerische Zeitschrift für Forstwesen, 169(2), 77-85. https://doi.org/10.3188/szf.2018.0077
Need for a cross-sector approach in protected area management
Hossu, C. A., Ioja, I. C., Nita, M. R., Hartel, T., Badiu, D. L., & Hersperger, A. M. (2017). Need for a cross-sector approach in protected area management. Land Use Policy, 69, 586-597. https://doi.org/10.1016/j.landusepol.2017.10.012
Difesa fitosanitaria e consulenza viticola nel Cantone Ticino
Trivellone, V., & Moretti, M. (2017). Difesa fitosanitaria e consulenza viticola nel Cantone Ticino. In V. Trivellone & M. Moretti (Eds.), Memorie della società ticinese di scienze naturali: Vol. 12. Diversità dei vigneti della Svizzera italiana: stato attuale e prospettive (pp. 83-94). Società ticinese di scienze naturali.
Laufkäfer aus Auengebieten des Kantons Aargau aus den Jahren 2008–2013 (Coleoptera: Carabidae). Ground beetles of riparian areas of the canton Aargau, recorded in the years 2008–2013 (Coleoptera: Carabidae)
Hoess, R., Marggi, W., Richner, N., Schneider, K., Bergamini, A., & Walter, T. (2014). Laufkäfer aus Auengebieten des Kantons Aargau aus den Jahren 2008–2013 (Coleoptera: Carabidae). Ground beetles of riparian areas of the canton Aargau, recorded in the years 2008–2013 (Coleoptera: Carabidae). Mitteilungen der Schweizerischen Entomologischen Gesellschaft, 87(3-4), 337-358. https://doi.org/10.5169/seals-403098
Populationsentwicklung und Gefährdung von <i>Asplenium septentrionale</i> auf Findlingen im Schweizer Mittelland und Jura
Mazenauer, D., Holderegger, R., Krüsi, B., & Hepenstrick, D. (2014). Populationsentwicklung und Gefährdung von Asplenium septentrionale auf Findlingen im Schweizer Mittelland und Jura. Bauhinia, 25, 37-50.
Saproxylic beetles as indicator species for dead-wood amount and temperature in European beech forests
Lachat, T., Wermelinger, B., Gossner, M. M., Bussler, H., Isacsson, G., & Müller, J. (2012). Saproxylic beetles as indicator species for dead-wood amount and temperature in European beech forests. Ecological Indicators, 23, 323-331. https://doi.org/10.1016/j.ecolind.2012.04.013
40 Jahre SAGUF: Zusammen mehr erreichen
Zingerli, C., Schmid, F., & Bolliger, J. (2012). 40 Jahre SAGUF: Zusammen mehr erreichen. GAIA: Ecological Perspectives for Science and Society, 21(3), 246-248. https://doi.org/10.14512/gaia.21.3.22
Holzproduktion im Schweizer Wald: Potenzial und Nutzungskonflikte
Bürgi, A. (2011). Holzproduktion im Schweizer Wald: Potenzial und Nutzungskonflikte. In Eidgenössische Forschungsanstalt WSL (Ed.), Forum für Wissen: Vol. 2011. Der multifunktionale Wald – Konflikte und Lösungen (pp. 15-21). Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft.
Langzeit-Feuerökologie der Schweiz
Conedera, M., & Tinner, W. (2010). Langzeit-Feuerökologie der Schweiz. Schweizerische Zeitschrift für Forstwesen, 161(11), 424-432. https://doi.org/10.3188/szf.2010.0424
Die Natur und ihr Imitat (Essay)
Wohlgemuth, T. (2010). Die Natur und ihr Imitat (Essay). Schweizerische Zeitschrift für Forstwesen, 161(8), 316-323. https://doi.org/10.3188/szf.2010.0316
Le futur des marais suisses: quelle place pour la forêt?
Feldmeyer-Christe, E., Graf, U., Küchler, M., Ecker, K., Küchler, H., & Bedolla, A. (2009). Le futur des marais suisses: quelle place pour la forêt? In N. Kräuchi & J. Kirchner (Eds.), Forum für Wissen: Vol. 2009. Langzeitforschung für eine nachhaltige Waldnutzung (pp. 31-38). Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft.
Predictive mapping of floristic site conditions across mire habitats: evaluating data requirements
Ecker, K., Küchler, M., Feldmeyer-Christe, E., Graf, U., & Waser, L. T. (2008). Predictive mapping of floristic site conditions across mire habitats: evaluating data requirements. Community Ecology, 9(2), 133-146. https://doi.org/10.1556/ComEc.9.2008.2.2
Degradation of an arid coastal landscape in relation to land use changes in Southern Tenerife (Canary Islands)
Otto, R., Krüsi, B. O., & Kienast, F. (2007). Degradation of an arid coastal landscape in relation to land use changes in Southern Tenerife (Canary Islands). Journal of Arid Environments, 70(3), 527-539. https://doi.org/10.1016/j.jaridenv.2007.02.001
Die biogeographischen Regionen der Schweiz. Erläuterungen und Einteilungsstandard. Les régions biogéographiques de la Suisse. Explications et division standard
Gonseth, Y., Wohlgemuth, T., Sansonnens, B., & Buttler, A. (2001). Die biogeographischen Regionen der Schweiz. Erläuterungen und Einteilungsstandard. Les régions biogéographiques de la Suisse. Explications et division standard. Umwelt-Materialien. Documents environnement: Vol. 137. Bern: Bundesamt für Umwelt, Wald und Landschaft (BUWAL).
Die Biodiversitätsstrategie als Naturschutzkonzept auf nationaler Ebene. Ein Planungsauftrag des Übereinkommens von Rio&#039;92
Suter, W., Bürgi, M., Ewald, K. C., Baur, B., Duelli, P., Edwards, P. J., … Wildi, O. (1998). Die Biodiversitätsstrategie als Naturschutzkonzept auf nationaler Ebene. Ein Planungsauftrag des Übereinkommens von Rio'92. GAIA: Ecological Perspectives for Science and Society, 7(3), 174-183. https://doi.org/10.14512/gaia.7.3.5
Forum für Wissen 1995 der WSL «Erhaltung der Biodiversität – eine Aufgabe für Wissenschaft, Praxis und Politik»
Bleistein, U. (1995). Forum für Wissen 1995 der WSL «Erhaltung der Biodiversität – eine Aufgabe für Wissenschaft, Praxis und Politik». Schweizerische Zeitschrift für Forstwesen, 146(10), 821-827.
Trockenstandorte als Habitatinseln für Schmetterlinge und Heuschrecken
Demarmels, J. (1990). Trockenstandorte als Habitatinseln für Schmetterlinge und Heuschrecken. Berichte, Eidgenössische Anstalt für das Forstliche Versuchswesen: Vol. 322. Teufen: F. Flück-Wirth, Internationale Buchhandlung für Botanik und Naturwissenschaften.
Schilfbestände als Habitatinseln von Vögeln
Schiess, H. (1989). Schilfbestände als Habitatinseln von Vögeln. Berichte, Eidgenössische Anstalt für das Forstliche Versuchswesen: Vol. 321. Teufen: F. Flück-Wirth, Intern. Buchhandlung für Botanik und Naturwissenschaften.
Die Hoch- und Übergangsmoore der Schweiz – eine Inventarauswertung
Grünig, A., Vetterli, L., & Wildi, O. (1986). Die Hoch- und Übergangsmoore der Schweiz – eine Inventarauswertung. Berichte, Eidgenössische Anstalt für das forstliche Versuchswesen: Vol. 281. Teufen: F. Flück-Wirth, Intern. Buchhandlung für Botanik und Naturwissenschaften.